Aktionskreis Freiburger Schule bei Twitter
Aktionskreis Freiburger Schule bei Facebook

07. März 2017

Armutsbekämpfung – Stückwerk für mehr Befähigungsgerechtigkeit

Referent: Prof. Dr. Georg Cremer (Generalsekretär des Deutschen Caritasverbandes)

In seinem Buch "Armut in Deutschland. Wer ist arm? Was läuft schief? Wie können wir handeln?" spricht sich Professor Cremer für eine Politik aus, die Menschen hilft, ihre Potenziale zu entfalten, und die Teilhabe ermöglicht. 

Zum Einlesen: "Der unerhörte Freund der Armen" (FAZ vom 06.11.2016)

"Wir nutzen unsere Potenziale nicht, Kinder zu befähigen" (Deutschlandfunk, 21.08.2016)

"Caritas-Chef Cremer fordert 80 Euro mehr Sozialhilfe für Rentner" (Neue Osnabrücker Zeitung 10.02.2017)