Aktionskreis Freiburger Schule bei Twitter
Aktionskreis Freiburger Schule bei Facebook

04. Mai 2015

Verleihung der Walter-Eucken-Medaille an Prof. Dr. Dr. h. c. mult. Wolfgang Jäger

Begrüßung und Moderation: Dipl.-Volksw. Margot Selz (Vorsitzende des Aktionskreises Freiburger Schule) und Dr. Gerhard Kempter (Kuratoriumsvorsitzender des Walter Eucken Instituts)

Laudatio: Prof. Dr. Viktor J. Vanberg (Vorstand des Walter Eucken Instituts) PDF

Ausblick: Prof. Dr. Lars P. Feld (Direktor des Walter Eucken Instituts)

Musikalische Umrahmung: Giacometta Marrone d'Alberti

Exklusiv für Mitglieder des Aktionskreises Freiburger Schule und des Walter Eucken Instituts

Das Walter Eucken Institut und der Aktionskreis Freiburger Schule verleihen Wolfgang Jäger die Walter-Eucken-Medaille für die wertvolle Unterstützung, die er dem Walter Eucken Institut über viele Jahre gewährt hat, insbesondere für den wesentlichen Beitrag, den er als Rektor der Albert-Ludwigs-Universität bei der Neustrukturierung des Instituts geleistet, und das Engagement, mit dem er als Mitglied des Kuratoriums die Anbindung des Instituts an die Universität gefördert hat.