Aktionskreis Freiburger Schule bei Twitter
Aktionskreis Freiburger Schule bei Facebook

23. Februar 2012
 

Europa ist mehr als der Euro! Spaltet oder verbindet die gemeinsame Währung?
Vortrag und Podiumsdiskussion in der Reihe "Ordnungspolitik – wozu? Freiburger Positionen"

Begrüßung:
Volker Speck, Leiter der Mercedes-Benz-Niederlassung in Freiburg

Referent:
Gerhard Stratthaus, MdL, Finanzminister a.D.

Ko-Referent:
Prof. Dr. Lars P. Feld, Direktor des Walter Eucken Instituts; Leiter des Lehrstuhls für Wirtschaftspolitik und Ordnungsökonomik an der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg; Mitglied des Sachverständigenrats zur Begutachtung der gesamtwirtschaftlichen Entwicklung

Moderation:
Dipl.-Volksw. Margot Selz, Vorsitzende des Aktionskreises Freiburger Schule

Veranstaltungsort: Mercedes-Benz-Niederlassung Freiburg

Eine Zusammenfassung des Vortrags finden Sie hier.