Aktionskreis Freiburger Schule bei Twitter
Aktionskreis Freiburger Schule bei Facebook


Ordnungspolitik für das dritte Jahrtausend

Mit der Reihe "Ordnungspolitik für das dritte Jahrtausend" möchten die Initiatoren – der Aktionskreis Freiburger Schule und das Walter Eucken Institut" aktuelle ordnungspolitische Themen wissenschaftlich diskutieren und in die Öffentlichkeit tragen. 

Aktuell: Spagat zwischen Produktionsziel an Bürgerinteressen. Digitalisierung in Wirtschaft und Gesellschaft 4.0 am 9./10. Februar 2017

Bisher:

2010: Besteuerung in einer globalisierten Welt

2013: Föderalismus und Subsidiarität – Kompetenzzuordnung und Wettbewerb im Bundesstaat und in Europa

2015: Der Arbeitsmarkt der Zukunft

2017: Digitalisierung in Wirtschaft und Gesellschaft 4.0